Lifting ohne OP mit der HIFU-Technologie

Zögern Sie den Alterungsprozess Ihrer Haut hinaus und verzichten Sie auf Spritzen oder Narkosen. Mit HIFU einem hochintensiven fokussierten Ultraschall bearbeiten wir Ihre tiefen Hautschichten auf natürliche Weise und straffen so Ihr Gesicht, Dekolletés und Ihren Hals. Doppelkinn, Fältchen und erschlaffte Partien haben keine Chance.

Vorteile Ultraschall-Liftings mit HIFU

  • Keine OP, Nadeln oder Spritzen
  • Tiefenwirkung ohne aggressives Bearbeiten der oberen Hautschicht
  • Kein künstliches Füllmaterial
  • Keine Ausfallzeit für Sie
  • Natürliches Ergebnis

HIFU startet einen körpereigenen Prozess

 

HIFU regt durch seine hochintensiven Ultraschallwellen die körpereigene Kollagenproduktion stark an. Falten können sich so von innen her wieder auffüllen und werden gestrafft. Der gesamte Lifting-Effekt setzt erst nach einige Wochen ein. Nach der Behandlung können Sie sofort wieder uneingeschränkt Ihren Tätigkeiten nachgehen. Woche für Woche entwickelt sich das gesamte Up-Lift Ergebnis und Sie erhalten zusätzlich einen natürlichen, glatten und ausgeruhten Haut-Teint.


Welche Zonen können mit HIFU behandelt werden?

  • Das gesamte Gesicht
  • Augen Unterlied bzw. Krähenfüße
  • Wangen
  • Oberlippen
  • Zornesfalten
  • Stirn
  • Dekolleté
  • Hals gesamt
  • Doppelkinn

Wie kann man das Ergebnis der Ultra Therapy maximieren?

Für einen maximalen Effekt sollten Sie einige Monate einplanen, da die Wirkung erst nach und nach einsetzt. Sie unterstützen Ihren Körper während er das Kollagen herstellt indem sie viel Wasser trinken, mäßig Sport betreiben und auf eine gesund und kohlenhydratreduzierte Ernährung achten. 

Dauer der HIFU-Behandlung

Die Behandlung mittels HIFU dauert abhängig von der Zone ca. 1 Stunde. Wir empfehlen einen Folgetermin nach 4-6 Monaten.

Wir beraten Sie gerne!

Möchten Sie sich für eine Behandlung anmelden? Dann rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit Hilfe unseres Kontaktformulars.